Medizinball - Übungen, Tipps und Kaufempfehlungen

Medizinball – Infos und Kaufempfehlungen

Medizinball

Viele Menschen kennen den Medizinball noch aus ihrer Jugend. Der Ball kam oftmals im Sportunterricht zum Einsatz. Mancheiner mag sich garnicht an diese Kugel zurückerinnern, war der Ball doch viel zu schwer zum werfen und vor allem beim Auffangen. Auch wenn man ungern an dieses Sportgerät zurückdenkt, ist das Medizinballtraining eines der wirkungsvollsten Übungen, da fast die gesamte Muskulatur angesprochen wird. Schon lange stand der Ball nicht mehr im Vordergrund diverser Übungen, nun wird er aber wieder zu einem „neuen“ Trend und aus den hintersten Ecken hervorgekramt.

Was genau sind eigentlich Medizinbälle?

Dieser Ball ist eine sehr alte Erfindung. Anfang des 20. Jahrhundert wurde dieser von einem Polizisten und Ringer aus den USA mit dem Namen William Muldoon erfunden. Der Ball ist sehr schwer und besteht aus Gummi oder auch Leder. Das Medizinball Gewicht beträgt bis zu 10 Kilogramm und der Durchmesser bis zu 35 Zentimeter. Der Ball wird meist nicht wie bei anderen Bällen mit Luft aufgepumt, sondern wird meist mit Granulat oder anderen Materialien befüllt. In Deutschland wurde er vor langer Zeit auch als Vollball bezeichnet.

Die Vorteile des Medizinballtraining

  • fast die gesamte Muskulatur wird trainiert
  • einige Bälle haben einen Griff, so dass man den Ball auch als Hantel nutzen kann
  • Vielfalt an Übungsmöglichkeiten
  • für jeden geeignet ob jung oder alt

Nachteile

  • bei Übungen mit schweren Gewichten ist immer darauf zu achten, dass das Werfen nicht unkontrolliert durchgeführt wird und dadurch Personen verletzt werden
  • vor dem Training sollten Sie Ihre Muskeln aufwärmen, sonst können schnell Zerrungen auftreten

Vielleicht haben Sie auch noch so einen Ball irgendwo verstaut, dann sollten Sie ihn unbedingt wieder nutzen, denn die Beanspruchung auf ihre Muskulatur ist viel wirkungsvoller als bei anderen Gymnastikgeräte. Sollte Ihnen aber kein Ball zur Verfügung stehen, haben wir Ihnen nachfolgend einige Kaufemfehlungen zusammengestellt. Unter unseren Kauftipps finden Sie einige Übungensmöglichkeiten.

Anfänger sollten einen 3 – 4 kg Ball für das erste Medizinballtraining nutzen.

Medizinball Kaufen

Hier finden Sie ein Auflistung von Medizinbällen, welche Sie auf Amazon erwerben können. Desweiteren haben wir Ihnen auch Bücher mit bebilderten Anleitungen für Ihre Übungen zusammengestellt.

Der Leder-Medizinball von Cawila kann in verschiedenen Gewichten bestellt werden. Achten Sie also beim Kauf auf die richtige Auswahl. Das Material besteht aus sehr robusten Rindsleder und ist hochwertig verarbeitet. Der Ball ist mit Korkgranulat gefüllt.
Gymnastikball - Cawila Medizinball Leder, Beige, 5.0 Kg, 00130870
Preis: 59,95 EUR
Hersteller: Cawila
Lieferbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

Auch bei diesem Ball haben Sie die Möglichkeit das gewünschte Gewicht zu wählen. Der Unterschied zu anderen Medizinbällen besteht darin, dass dieser Griffe integriert hat und Sie den Ball daher auch als Hantel nutzen können. Der Ball besteht aus Gummi, weshalb anfangs ein leichter Eigengeruch vorhanden ist.
Gymnastikball - Medizinball mit Griffen Profi 3 - 10 kg von POWRX | schwarz Gewichtsball Studioqualität schwarz (5 kg)
Preis: 32,90 EUR
Hersteller: POWRX
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

Der Gummiball kann ebenfalls in unterschiedlichen Gewichten bestellt werden, aber durch die verschieden Gewichte ändert sich auch die Farbe. Außerdem wird dieser Ball mit Luft aufgepumt. (Geeignete Ballpumpen finden Sie bei uns unter der Kategorie Zubehör.) Der Ball hat, wie bei einem Basketball, auf seiner Oberfläche noppen, so dass er dadurch griffiger wird.
Gymnastikball - trenas Medizinball PRO, Schwarz/Grün, 3 kg, KR-TR-MB-3
Preis: 29,99 EUR
Hersteller: HAEST
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

Der 10 Kg schwere und 30 cm starke Medizinball besteht aus Rindsleder und wird in der Farbe Retro-Braun geliefert. Der Inhalt besteht aus einer Gummi-Pulver Mischung.
Gymnastikball - Deluxe Retro Rindsleder Medizinball 10Kg braun in Studio-Qualität ca. 30cm
Preis: 79,90 EUR
Hersteller: Bad Company
Lieferbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

Die Firma TOGU bietet, wie zum Beispiel auch bei den Gymnastikbällen, ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Bälle sind Latexfrei, bestehen aus Ruton und sind in den Farben Rot, Blau, Braun und Grün mit verschiedenen Gewichten lieferbar.
Gymnastikball - Togu Medizinball 3,0 Kg Blau
Preis: 53,51 EUR
Hersteller: TOGU
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

 

Bücher

Mit diesem Buch erhalten Sie jede Menge Übungen mit dem Medizinball. Der Übungskatalog ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.
Gymnastikball - Funktionelles Medizinballtraining: Grundlagen & Übungskatalog
Preis: 14,95 EUR
Hersteller: Books on Demand
Lieferbarkeit: Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

Dieses Buch ist in Einzel- Partner- und Gruppenübungen aufgeteilt, welche widerum in Anforderungen und Altersbereiche gegliedert sind. Die vorgestellten Übungen können aber mehrheitlich nur in größeren Räumen ausgeführt werden.
Gymnastikball - Einer für alles: Der Medizinball: Fitness für den ganzen Körper
Preis: EUR
Hersteller: Philippka
Lieferbarkeit:
Bewertung:
(0 basierend auf 0 Kundenrezensionen)

 

Medizinball Übungen

Wie auch mit dem Gymnastikball, (Übungen mit einem Gymnastikball finden Sie auf dieser Seite) können Sie verschiedene Übungen mit dem Medizinball ausüben. Diese Übungen mögen sehr anstrengend und schweißtreibend sein, doch förden sie langfristig die Kraft, Beweglichkeit und das Reaktionsvermögen. Nach längerem trainieren werden Sie merken, wie sie mühelos den Getränkekasten in den Einkaufswagen oder den Kofferraum Ihres Fahrzeugs heben.

Überkopf-Wurf

Halten Sie den Medizinball hinter Ihrem Kopf. Werfen Sie ihn dann gegen eine hohe Wand und versuchen Sie ihn wieder aufzufangen.

Drücken

Hierbei halten Sie den Ball vor Ihrem Körper und drücken ihn dann nach vorne weg gegen die Wand. Auch bei dieser Übung können Sie versuchen den Ball wieder aufzufangen.

Rumpfdehnen mit einem Gymnastikball

Bei dieser Übung legen Sie den Gymnastikball auf den Boden. Nun legen Sie sich mit dem Rücken auf den Ball. Ihre Beine befinden sich in einem 90 Grad Winkel zum Oberkörper und den Medizinball halten Sie mit ausgestreckten Armen über Ihren Kopf. Die Arme befinden sich ebenfalls in einem 90 Grad Winkel zum Oberkörper. Nun rollen Sie mit ausgestreckten Armen abwechselnd nach rechts und links bis sich die Arme parallel zum Fußboden befinden.

Liegestütz auf dem Medizinball

Zunächst einmal legen Sie den Madizinball auf den Boden und begeben sich anschließend in die Liegestützposition. Nun legen Sie die Hände auf den Ball und nicht auf den Fußboden. Ihre Arme sind nun senkrecht und der Ball befindet sich direkt darunter. Nun führen Sie Liegestütze aus und und verharren immer ganz kurz in der unteren Position.

Einseitige Legestütz

Wenn Ihnen die vorherige Übung zu schwer ist, können Sie diese Übung abwechselnd mit linkem und rechtem Arm ausführen. Der Medizinball wird ebenfalls auf den Boden gelegt. Nun begeben Sie sich in die Liegestützposition und stützen nur eine Hand auf dem Ball ab, die andere Hand befindet sich auf dem stabilen Fußboden. Währen Sie nun beispielsweise die linke Hand auf dem Ball und die rechte Hand auf dem Boden haben, heben Sie bei der Absenkbewegung das rechte Bein. Ist die rechte Hand auf dem Ball, so heben Sie bei der Absenkbewegung das linke Bein.